Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Die Theodor-Heuss-Realschule ist eine zweizügige Realschule am Zähringer Platz im Konstanzer Stadtteil Petershausen. Knapp 300 Schülerinnen und Schüler, darunter auch Inklusionskinder und Kinder in der Vorbereitungsklasse (VKL) besuchen die Klassen 5 bis 10.

Arbeitsaufträge für die Woche C3 (30.03.20 - 03.04.20)

Über den folgenden Link können die entsprechenden Materialien heruntergeladen werden.

Die Aufgaben sind verpflichtend und die Arbeitsergebnisse fließen in die Noten der jeweiligen Fächer ein also ordentlich bearbeiten und die Ergebnisse sammeln!

 

Für Rückfragen können die Lehkräfte unter der folgenden E-Mail-Adresse erreicht werden: nachname@theo.schulen.konstanz.de

Informationen für Erziehungsberechtigte und SchülerInnen

Liebe Eltern unserer Schülerinnen und Schüler,

heute, in der Mitte der drei Corona-bedingten Schließungswochen der Schule möchte ich mich mit einigen Informationen auf diesem Kanal an Sie wenden.

Zunächst möchte ich den Schülerinnen und Schülern ein Lob aussprechen, dass sie konsequent und im vorgesehenen Zeitrahmen die Aufgaben, die die Lehrerinnen und Lehrer auf der Homepage eingestellt oder vorher mitgegeben haben, bearbeiten. Ich bekomme von verschiedenen Seiten positive Rückmeldungen dazu. Danke für die Zusammenarbeit und die Flexibilität! Die Schülerinnen und Schüler, die mit der Bearbeitung noch zögerlich sind, möchte ich herzlich bitten, die Aufgaben vollständig nachzuarbeiten. Wir lassen die Aufgaben dazu über den Bearbeitungstermin hinaus auf der Homepage der Schule eingestellt.

Bitte beachten Sie auch, dass die Abgabe von Arbeitsergebnissen während der Schließungswochen ausschließlich digital erfolgen kann; ein Einwerfen oder Abgeben an der Schule ist nicht möglich. Wir alle würden sonst dafür vermeidbare Wege in der Öffentlichkeit unternehmen und zusätzliche Infektionsquellen schaffen.

Sollte es an einer Stelle Schwierigkeiten mit dem Transfer der Aufgaben oder Verständnisschwierigkeiten geben, nehmen Sie bitte Kontakt mit der entsprechenden Lehrkraft auf. Sie erreichen alle Kolleginnen und Kollegen mit dem Emailschema: Nachname@theo.schulen.konstanz.de.

 

Klasse 9a: Im Gespräch mit der zuständigen Fachlehrerin haben wir entschieden, dass in diesem Jahr in der Klasse 9 auf dem M-Niveau die Projektarbeit und Projektprüfung im Fach WBS entfallen – ebenso stornieren wir das vorgesehene Berufspraktikum. Ich möchte Sie als Eltern in Klasse 9 bitten, bei den Betrieben die angefragten Praktikumsplätze abzusagen bzw. keine weiteren Anfragen mehr abzugeben. Leider mussten wir so entscheiden, da sowohl Projektarbeit als auch Praktikum die nun ohnehin enge Unterrichtszeit in Klasse 9 weiter verkürzt hätten. Wir empfehlen jedoch allen Schülerinnen und Schüler sehr, dass sie in freiwilligen Praktika in den Pfingst- oder Sommerferien in eigener Verantwortung Kenntnisse über Berufsfelder erlangen.

 

Außerunterrichtliche Veranstaltungen (Klassenfahrten, Landschulheime, Abschlussfahrten): einer Weisung aus dem Kultusministerium entsprechend sagen wir im Moment alle geplanten Fahrten und Unternehmungen für dieses Schuljahr 2019/2020 und für das kommende Schuljahr 2020/2021 ab bzw. nehmen keine Buchungen vor. Das Kultusministerium hat zugesagt, eventuell anfallende Stornokosten zu übernehmen.

 

In einem Schreiben hat uns das Kultusministerium von der Verschiebung der Abschlussprüfungen unterrichtet. Vorbehaltlich, dass sich durch die Sitzung der Kultusministerkonferenz heute nicht noch einmal eine andere Regelung ergibt, gelten nun die folgenden Prüfungszeiträume:

 

Realschulabschlussprüfungen der Klassen 10a, 10b, 10c und ARS II

- Hauptprüfungstermine der schriftlichen Prüfungen im Zeitraum vom 20. bis 28. Mai 2020*,
- erster Nachtermin in der Zeit vom 16. bis 23. Juni 2020,
- aktuell Klärung, wann im Juli ein zweiter Nachtermin angeboten werden kann,
- bei Bedarf möglicher Sondertermin ab Mitte September,
- mündliche Prüfungen im Zeitraum vom 20. bis 29. Juli 2020**.

 

Hauptschulabschlussprüfungen der Klasse 9b

- Hauptprüfungstermine der schriftlichen Prüfungen im Zeitraum vom 16. bis 24. Juni*,
- erster Nachtermin 6. bis 8. Juli 2020,
- aktuell Klärung, wann im Juli ein zweiter Nachtermin angeboten werden kann,
-  bei Bedarf möglicher Sondertermin ab Mitte September,
- mündliche Prüfungen im Zeitraum vom 20. bis 29. Juli 2020**.

 

*Das sind zunächst nur Zeiträume; das Kultusministerium wird noch präzisieren, wann genau in diesem Zeitfenster die einzelnen Prüfungen stattfinden werden.

** Auch das ist nur ein Zeitraum; für die mündlichen und die FüK-Prüfungen braucht es noch eine Absprache mit unseren Partnerschulen in diesem Schuljahr, der Ten-Brink-GMS in Rielasingen, der Beethoven-GMS in Singen und der WRS Hermann Hesse in Gaienhofen, mit denen wir einen Prüfungsverbund bilden.

 

Wann und in welcher Form wir dann den Abschluss der Prüfungen feiern können, ist im Moment noch völlig offen; wenn es eine Feier geben wird, wird sie vermutlich Ende Juli liegen müssen. Ich möchte Sie bitten, sich auf diese neue Zeitplanung einzustellen; wir können Ihnen also nicht mehr zusagen, dass Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen bereits ab Anfang Juli von der Schule freigesetzt sein werden.

 

Soweit der Informationsstand für heute; bitte schauen Sie immer wieder auf die Homepage der Schule!

Wir stellen dort die aktuellen Informationen für Sie ein. Bitte schauen Sie auch in der Zeit der Osterferien dort vorbei; im Moment gehen wir ja davon aus, dass am 20. April wieder Unterricht nach Plan stattfinden kann, jedoch sind in der gegenwärtigen Situation durchaus Veränderungen vorstellbar.

 

Herzliche Grüße an Sie alle!

Bitte geben Sie gut auf sich und Ihre Familien acht und bleiben Sie gesund!

 

Ihr

Frank Raddatz

Arbeitsaufträge für die Woche C2 (23.03.20 - 27.03.20)

Über den folgenden Link können die entsprechenden Materialien heruntergeladen werden.

Die Aufgaben sind verpflichtend und die Arbeitsergebnisse fließen in die Noten der jeweiligen Fächer ein also ordentlich bearbeiten und die Ergebnisse sammeln!

 

Für Rückfragen können die Lehkräfte unter der folgenden E-Mail-Adresse erreicht werden: nachname@theo.schulen.konstanz.de

Arbeitsaufträge für die Woche C1 (17.03.20 - 20.03.20)

Über den folgenden Link können die entsprechenden Materialien heruntergeladen werden.

Die Aufgaben sind verpflichtend und die Arbeitsergebnisse fließen in die Noten der jeweiligen Fächer ein also ordentlich bearbeiten und die Ergebnisse sammeln!

Vorübergehende Schulschließung wegen COVID-19

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

die Theodor-Heuss-Realschule wird aufgrund der Verbreitung des COVID-19 Virus  die Türen bis zum 19.04.2020 (Ende der Osterferien) ab sofort schließen.

Die Schulleitung wird für die kommenden drei Wochen per Mail oder telefonisch für Sie erreichbar sein. Das Sekretariat ist darüber hinaus weiterhin besetzt und erreichbar.

Für eine Notfallbetreuung wird gesorgt. Bitte lesen Sie dazu weiter unten mehr.

 

Zum Schluss noch ein persönliches Anliegen: Tragen Sie bitte Sorge dafür, dass Sie und Ihre Kinder gesund bleiben.

 

Die Schulleitung

 

Dirk Geschke und Frank Raddatz

Informationen zur Notfallbetreuung Kl. 5+6

"Eine Notfallbetreuung [...]  wird für Schülerinnen und Schüler [..] der Klassenstufen 5 und 6 an weiterführenden Schulen [...]  eingerichtet, deren Eltern bzw. Erziehungsberechtigte im Bereich der kritischen Infrastruktur arbeiten. Grundvoraussetzung ist dabei, dass beide Erziehungsberechtigte der Schülerinnen und Schüler, im Fall von Alleinerziehenden der oder die Alleinerziehende, in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind.

Alleinerziehenden gleichgestellt sind Erziehungsberechtigte dann, wenn die oder der weitere Erziehungsberechtigte aus schwerwiegenden Gründen an der Betreuung gehindert ist; die Entscheidung über die Zulassung einer solchen Ausnahme trifft unter Anlegung strenger Maßstäbe die Gemeinde, in der die Einrichtung ihren Sitz hat.

Zur kritischen Infrastruktur zählen insbesondere

  • die in den §§ 2 bis 8 der BSI-Kritisverordnung (BSI-KritisV) bestimmten Sektoren Energie, Wasser, Ernährung, Informationstechnik und Telekommunikation, Gesundheit, Finanz- und Versicherungswesen, Transport und Verkehr,
  • die gesamte Infrastruktur zur medizinischen und pflegerischen Versorgung einschließlich der zur Aufrechterhaltung dieser Versorgung notwendigen Unterstützungsbereiche, der Altenpflege und der ambulanten Pflegedienste, auch soweit sie über die Bestimmung des Sektors Gesundheit in § 6 BSI-KritisV hinausgeht,
  • Regierung und Verwaltung, Parlament, Justizeinrichtungen sowie notwendige Einrichtungen der öffentlichen Daseinsvorsorge, soweit Beschäftigte von ihrem Dienstherrn unabkömmlich gestellt werden,
  • Notfall- /Rettungswesen einschließlich Katastrophenschutz und
  • Rundfunk und Presse." (Kultusministerium BW - Informationen zur Notfallbetreuung)

 

Bei Bedarf wird eine Notfallbetreuung während der Osterferien angeboten!

 

Sollten Sie zu den betroffenen Personen gehören und eine Notfallbetreuung für Ihr Kind benötigen, steht Ihnen ein von der Stadt Konstanz vorgefertigtes Formular (PDF) zur Verfügung. Dieses füllen Sie bitte entsprechend aus und geben es schnellstmöglich im Sekretariat der Schule ab. Eine Zusendung per Mail sekretariat(at)theo.konstanz.de ist außerdem möglich.

Aktuelles